Ortsgruppe SV Bantorf/Deister Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.
Ortsgruppe SV Bantorf/DeisterVerein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.

Fährtenarbeit

Der Hund wurde bereits früh von den Menschen zur Suche eingesetzt. Die Anzahl der Riechzellen ist um ein Vielfaches höher als bei uns Menschen. Daher wird die Fährtenhundausbildung weiter praktiziert, denn im Gegensatz zu den meisten anderen Hundesportaktivitäten kommt es hier nicht auf Schnelligkeit, sondern auf ruhiges und konzentriertes Arbeiten an. Diese Art der Auslastung ermöglicht es die Bindung zwischen Mensch und Hund zu festigen und zu vertiefen. Sie ist aufgrund des Aufbaus für jüngere, wie auch für ältere Hunde gut geeignet.  Für sehr temperamentvolle Hunde kann es eine Möglichkeit sein, konzentriertes Arbeiten zu erlernen. 

 

Beim Fährtentraining wird das wichtigste Sinnesorgan des Hundes, die Nase, benutzt und das Bedürfnis nach Schnüffeln befriedigt. Der Hund soll nach und nach lernen, einer gelegten Spur zu folgen und verschiedene Gegenstände sicher zu verweisen. 

Fährtenarbeit funktioniert über die Düfte der mechanischen Bodenverletzung. Das Geruchsbild, welches sich für den Hund durch effektives und intensives Training verfestigt, entsteht durch die beschädigte Erdoberfläche, zertretene Pflanzen und Kleinstlebewesen. 

 

Die Fährtenhundausbildung gehört zu den am höchsten spezialisierten Disziplinen des Hundetrainings. Die Fährtenhundprüfung kann als eigenständige Disziplin geprüft werden oder als Teildisziplin der Gebrauchshundprüfung.

 

Wenn ihr eure Vierbeiner artgerecht und effektiv auslasten möchtet und auch Interesse an Prüfungen habt, könnte unsere Fährtengruppe genau das Richtige für euch sein!

 

Trainingszeiten: jeden Donnerstag und Sonntag (Zeit: nach Absprache)

mit Desiree und Marianne 

Unser Hauptverein:

Hier findet ihr uns

SV OG Bantorf/Deister

an der B65

Ortseinfahrt Wichtringhausen

Mediale Berichterstattung

Im Januar 2019 hat der SV einen Filmbeitrag über die Gesundheit des deutschen Schäferhundes herausgebracht. 

Trainingsausfälle  

Am Sa, 19.10. entfallen alle Samstagsgruppen. 

Wichtige Termine

Dogs & the City 

am Sa, 02.11., Treffpunkt ist der Parkplatz "Breite Straße", Barsinghausen. Welpen: 10 Uhr

Junghunde: 11:30 Uhr 

Erwachsene: 13 Uhr 

 

Weihnachtsfeier 

am Sa, 30.11.19

Eine Auswahl unserer Sponsoren:

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Ute (Montag, 23. Oktober 2017 17:50)

    Supertoll, das mein kleiner Maxydrache es zum Foto des Monats geschafft hat?

  • Simbiose (Mittwoch, 14. Dezember 2016 21:15)

    Super schöne Fotos, hat Riesen Spaß gemacht. Tolle Menschen, toller Verein !!

  • Petra und Ares (Mittwoch, 23. März 2016 01:35)

    "Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war ein Teil von unserem Leben. Drum wird dieses eine Blatt allein uns immer wieder fehlen."
    Gestern Abend ist unsere Shiva gegangen. Wir sind sehr traurig.

  • Lehrter Rettungshunde (Sonntag, 06. Dezember 2015 21:05)

    Senden einen lieben Gruß und ein großes Dankeschön an die Organisatoren und Helfer der Hunderallye ! Es war eine sehr schöne Veranstaltung, sehr lehrreich, sportlich und es hat uns sehr viel Spaß
    gemacht ! Danke auch an "Andy" welcher uns professionell durch die einzelnen Stationen begleitete und Vanessa, welche mit viel Gefühl in ihren Statements alle zu Gewinnern machte ! Eine Rallye die
    uns noch lange in Erinnerung bleiben wird und uns zeigte, noch lange nicht alles über das Thema "Hund" zu wissen ! Eine von Anfang bis Ende gelungene Veranstaltung...Dankeschön !!!

  • Andy (Dienstag, 02. Juni 2015 12:44)

    Auch von uns ein gaaaaaanz großes Lob und Dankeschön an unsere Vier Organisatoren, Katrin, Desi, Katharina und Robert! Das war wirklich ein super Tag, da habt ihr die Meßlatte für weitere Aktionen
    ganz schön hoch gelegt! An dieser Stelle möchten wir noch einmal alle OG-Mitglieder und Interessierte Hundefreunde einladen uns bei unserer Aktion am 6.06. in Barsinghausen zu
    unterstützen!!!!!!!
    Wir sehen uns