Ortsgruppe SV Bantorf/Deister Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.
Ortsgruppe SV Bantorf/DeisterVerein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.

Hundeführerschein

"Beißattacken durch Hunde sollen bald der Vergangenheit angehören. Das ist ein Ziel des niedersächsischen Hundegesetzes. Es wird gleichzeitig zu mehr Tierschutz beitragen, weil künftig alle Hundehalter einen Sachkundenachweis ablegen müssen. Das Gesetz gilt als bundesweit vorbildlich. Die Novelle ist im Juli 2011 in Kraft getreten und legt unter anderem fest, dass jeder Halter seinen Hund mit einem Chip kennzeichnen lassen muss. Notwendig ist überdies eine Haftpflichtversicherung für das Tier, damit ein Halter mögliche Schäden begleichen kann. Das Hundegesetz basiert auf einem gemeinsamen Landtagsbeschluss der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP aus dem Jahr 2011 und hat viel Lob seitens der Wissenschaft aber auch von Hundehalter- und Tierschutzverbänden bekommen. Denn es setzt vor allem an der Schulung des Halters an und verzichtet auf pauschale Rasselisten.

Für den Sachkundenachweis und die Anmeldung im Zentralen Register galt bisher eine Übergangsregelung. Diese läuft am 1. Juli 2013 aus."

(Quelle:http://www.ml.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=1810&article_id=93854&_psmand=7)

 

 

Der Hundeführerschein ist Pflicht für alle Hundehalter, die nach dem 1.Juli 2011 erstmals einen Hund angeschafft haben. Er kann jetzt auch bei uns im Verein absolviert werden. 

Der Führerschein gliedert sich in zwei Teile:

 

1) theoretischer Sachkundenachweis

2) praktische Prüfung

 

Der theoretische Teil besteht aus 40 Fragen rund um Hundeverhalten und -erziehung.

Im praktischen Teil werden Hund und Halter in Alltagssituationen, wie z.B. bei einem Besuch in einem Café oder Restaurant getestet. Wichtig ist hierbei, dass der Hund seine Umwelt weder gefährdet noch belästigt. 

 

Die nächste Hundeführerscheinprüfung findet am Samstag, 13. Oktober 2018 statt. 

 

Für Anmeldung und weitere Informationen steht unser Trainerteam gerne zur Verfügung.

 

(ACHTUNG: Da wir alle berufstätig sind und unsere Trainertätigkeit ehrenamtlich ausführen, sind wir leider nur eingeschränkt - ab ca. 17:00 Uhr - telefonisch zu erreichen. Gerne könnt ihr uns eine Mail hinterlassen oder das Kontaktformular nutzen. Wir werden eure Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten! Danke für euer Verständnis!) 

Unser Hauptverein:

Hier findet ihr uns

SV OG Bantorf/Deister

an der B65

Ortseinfahrt Wichtringhausen

Highlights aus der Presse

Sendebeitrag bei "Hallo Niedersachsen" im NDR zur Landesmeisterschaft der Rettungshunde.

Artikel in den "Calenberger Online News" (con-nect.de), der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ)" mit zusätzlichem Bildmaterial sowie der "Neuen Presse" (NP).

Trainingsausfälle  

Am Sa, 27.10. und am Sa, 10.11 entfallen alle Gruppen.

 

Im Dezember entfallen alle Samstagsgruppen aufgrund unserer jährlichen Winterpause. Ab Sa, 05.01.19 starten wir wieder mit unserem Samstagstraining. 

Wichtige Termine

Weihnachtsfeier

am Sa, 01.12.18

 

Jahreshauptversammlung 

am So, 27.01.19 ab 11 Uhr 

 

Arbeitseinsatz 

am Sa, 16.03.19 ab 14 Uhr 

 

Frühjahrsprüfung 

in Planung für März 2019 

 

Hundewettrennen 

in Planung für Mai 2019

 

Mitgliederversammlung 

am Sa, 22.06.19 

 

Arbeitseinsatz 

am Sa, 31.08.19 ab 14 Uhr 

 

Weihnachtsfeier 

am Sa, 30.11.19

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Ute (Montag, 23. Oktober 2017 17:50)

    Supertoll, das mein kleiner Maxydrache es zum Foto des Monats geschafft hat😍

  • Simbiose (Mittwoch, 14. Dezember 2016 21:15)

    Super schöne Fotos, hat Riesen Spaß gemacht. Tolle Menschen, toller Verein !!

  • Petra und Ares (Mittwoch, 23. März 2016 01:35)

    "Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war ein Teil von unserem Leben. Drum wird dieses eine Blatt allein uns immer wieder fehlen."
    Gestern Abend ist unsere Shiva gegangen. Wir sind sehr traurig.

  • Lehrter Rettungshunde (Sonntag, 06. Dezember 2015 21:05)

    Senden einen lieben Gruß und ein großes Dankeschön an die Organisatoren und Helfer der Hunderallye ! Es war eine sehr schöne Veranstaltung, sehr lehrreich, sportlich und es hat uns sehr viel Spaß
    gemacht ! Danke auch an "Andy" welcher uns professionell durch die einzelnen Stationen begleitete und Vanessa, welche mit viel Gefühl in ihren Statements alle zu Gewinnern machte ! Eine Rallye die
    uns noch lange in Erinnerung bleiben wird und uns zeigte, noch lange nicht alles über das Thema "Hund" zu wissen ! Eine von Anfang bis Ende gelungene Veranstaltung...Dankeschön !!!

  • Andy (Dienstag, 02. Juni 2015 12:44)

    Auch von uns ein gaaaaaanz großes Lob und Dankeschön an unsere Vier Organisatoren, Katrin, Desi, Katharina und Robert! Das war wirklich ein super Tag, da habt ihr die Meßlatte für weitere Aktionen
    ganz schön hoch gelegt! An dieser Stelle möchten wir noch einmal alle OG-Mitglieder und Interessierte Hundefreunde einladen uns bei unserer Aktion am 6.06. in Barsinghausen zu
    unterstützen!!!!!!!
    Wir sehen uns